Auch für Android auf:
Android App

Gartenhüttenbrand bei Kestert

0

Kestert. Am 15.09.19 wurden die Einheiten Kestert und St. Goarshausen zu einem großen Flächenbrand gegen 3:50 Uhr alarmiert. Die Einheit Kamp-Bornhofen wurde per Funkmeldeempfänger zur Unterstützung der Einheiten Kestert und St. Goarshausen nachalarmiert. Zwischen Bornhofen und Kestert brannte eine Hütte.
Von der Einheit Kamp-Bornhofen wurde ein Trupp unter Atemschutz mit einem C – Rohr mit Netzmittel und der Wärmebildkamera eingesetzt weiterhin wurde über das Tanklöschfahrzeug die Wasserversorgung sichergestellt. Gehen 6 Uhr war der Einsatz beendet. Von der Einheit Kamp waren waren ein Fahrzeug und 9 Mann im Einsatz. Weitere Kräfte waren im Gerätehaus in Bereitschaft.

Aus Kestert waren im Einsatz 11 Kameraden mit dem TSF-W sowie dem MZF. Unter Atemschutz wurde der Brand bekämpft. 

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere