Auch für Android auf:
Android App

Garagenbrand in Rettert

0

Brandeinsatz – Einsatzbericht vom 2016-06-27:
Rettert. Am 27.06.2016 wurden um 01:42 Uhr die Einheiten Rettert, Berndroth und Katzenelnbogen mittels Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. F2 – Garage brennt.
Am Einsatzort angekommen befand sich die Doppelgarage im Vollbrand. Mit drei C-Rohren im Angriff wurde der Brand bekämpft. Da sich die Garagentore nicht mehr öffnen ließen, musste ein Garagentor mittels Winkelschleifer aus der Führung getrennt und entfernt werden. Der Brand war schnell unter Kontrolle, jedoch war in der Garage ein Zwischenboden eingezogen, der sich aufgrund diverser Glutnester immer neu entzündete. Daher musste über  Steckleitern das Dach geöffnet werden. Die Einheit Dörsdorf und das DRK wurden nachalarmiert. Die Doppelgarage brannte mit dem sich darin befindlichen Pkw vollständig aus. Die Einheit Rettert übernahm die Brandwache. Der Einsatz war um 05:00 Uhr. Holger Quint

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere