Flächenbrand in Nastätten

0

Nastätten. Am Mittwoch um 07:34 Uhr meldeten Anrufer einen kleinen Flächenbrand im Wald am Stadtrand von Nastätten. Es brannte auf einer Fläche von ca. einem Quadratmeter. Das Feuer konnte mittels zweier Kleinlöschgeräte schnell eingegrenzt und gelöscht werden.

Nach einer Stunde war der Einsatz für die Kräfte aus Nastätten beendet.

Auch wenn die nächsten Tage wieder etwas Regen vorhergesagt ist, ist die Gefahr von Wald- und Vegetationsbränden groß.
Bitte beachten Sie die allgemeinden Hinweise zur Verhinderung von Wald- und Vegetationsbränden.

Foto: Feuerwehr Nastätten
Teilen.

Einen Kommentar schreiben