Auch für Android auf:
Android App

Flächenbrand in Hahnstätten

0

Hahnstätten

Am Samstagmorgen um 09:43 Uhr wurden die Feuerwehren Hahnstätten, Kaltenholzhausen, Netzbach und die Funkeinsatzzentrale (FEZ) der VG Aar-Einrich zu einem Einsatz mit dem Stichwort F2 unklare Rauchentwicklung alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren wurde eine brennende Fläche von 150 Quadratmetern vorgefunden, welche mittels Hohlstrahlrohr abgelöscht wurde. Des Weiteren befand sich der Regelrettungsdienst sowie die Polizei im Einsatz. Der Einsatz war um 10:38 Uhr beendet.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere