Auch für Android auf:
Android App

Flächenbrand in Allendorf

0

Allendorf.  Einsatzbericht vom 2015-08-26
Am heutigen späten Nachmittag wurden die Wehren aus Allendorf und Katzenelnbogen zu einem „B1 – Brennt Stoppelstück nahe Kindergarten“ nach Allendorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Allendorf wurde eine abgeerntetes Feld vorgefunden welches auf ca 500m² brannte. Die Wehr Allendorf fing direkt mit der Brandbekämpfung gegen den Wind mit einem C Rohr an. Die restlichen Glutnester wurden durch die Kameraden mit Brandpatschen abgelöscht.

Der Eigentümer des Feldes kam unterstützend mit einem Grubbber hinzu wodruch das Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte und sich nicht weiter ausweiten konnte. (P. Kegler)

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere