Feuerwehr Kamp-Bornhofen übt wieder

0

Kamp-Bornhofen. Nach genau 14- wöchiger Zwangspause bedingt durch die Corona-Krise konnte die Feuerwehreinheit Kamp-Bornhofen ihren regelmäßigen Übungsdienst am Sonntag, 14. Juni 2020 wieder aufnehmen. Natürlich erfolgte dies unter Einhaltung der geltenden Hygiene-Bestimmungen.

Im Rahmen dieses Übungsdienstes konnte nun endlich auch die Einweisung der Bootsführer am neuen Rettungsboot der Einheit Kamp-Bornhofen beginnen. Das neue Fahrzeug ist seit Januar diesen Jahres am Standort.
Die offizielle Übergabe und Indienststellung steht in Kürze an. Bis alle Bootsführer an dem neuen Fahrzeug ausgebildet sind, steht das „alte“ Rettungsboot für Einsätze noch zur Verfügung.

Fotos Thomas Köhler


Fotos Thomas Köhler

Teilen.

Einen Kommentar schreiben