Auch für Android auf:
Android App

Fahrzeug in Vollbrand

0

Ruppenrod. Gestern in der  frühen Nacht um 23.02 Uhr wurde die FF Isselbach, Horhausen und Holzappel zu einem Fahrzeugbrand auf der K 18 bei Ruppenrod alarmiert. An der Einsatzstelle eingetroffen fand man ein in Vollbrand stehendes Fahrzeug vor. Die 15 ausgerückten Kräfte der FF Isselbach

 sicherten die Einsatzstelle und warteten auf die mitalarmierten Kameraden der FF Holzappel, mit Ihrem wasserführenden Fahrzeug. Die Lage war dann mittels Schaumangriff schnell unter Kontrolle, so dass gegen halb eins wieder eingerückt werden konnte. (MH/JG)

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere