Auch für Android auf:
Android App

Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss

0

Diez. Ein 15-jähriger Schüler aus der Verbandsgemeinde Diez wurde am 10.03.2017, gegen 07:15 Uhr, auf dem Schulweg in der Unterwirtstraße von einem nicht angeleinten Hund angesprungen und gebissen, wodurch er leichtverletzt wurde. Bei dem Hund handelte es sich vermutlich um einen New Zealand Shepherd mit 40cm Schulterhöhe und mittellangem, grauem Fell. Eine Frau habe dem Schüler aus einiger Entfernung entschuldigend hinterhergerufen. Die vermeintliche Hundebesitzerin wird gebeten, sich umgehend bei der Polizei Diez unter der Tel.: 06432/601-0 zu melden.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben