Auch für Android auf:
Android App
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Prävention von Belastungsstress – KFV Rhein-Lahn e.V.

März 31 @ 19:00 - 21:30

Einsatzkräfte werden nicht selten mit Ereignissen konfrontiert, die psychisch belastend sein können. Da im nördlichen Rheinland-Pfalz keine Einsatznachsorge etabliert ist, und somit das seelische Wohl von Einsatzkräfte kaum Berücksichtigung findet, stellt sich der Kreisfeuerwehrverband Rhein-Lahn der Verantwortung, auch die psychische Gesundheit der Kameraden in den Mittelpunkt zusetzen. Dabei bauen wir einerseits auf profunde Information, eine professionelle Prävention und Unterstützung in und nach belastenden Einsätzen, d.h. einem komplexen Counseling speziell für unsere Einsatzkräfte.

Thomas Engel, Fachberater Counseling des KFV Rhein-Lahn, Facharzt für Anästhesie und Therapeut in einer der größten psychosomatischen Kliniken Deutschlands, informiert am 31.03.2017 von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr zum Thema. Die Veranstaltung findet in Rettet statt. Hierzu sind einerseits insbesondere Führungskräfte ab Gruppenführer aufwärts angesprochen, die Ihre Mannschaft verantwortungsvoll führen, aber andererseits auch an junge Feuerwehrleute, die noch wenig Einsatzerfahrung haben, wie auch an jeden Feuerwehrkameraden selbst. Somit sollte die Teilnahme für alle Kameradinnen und Kameraden wichtig sein.

Details

Datum:
März 31
Zeit:
19:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Kreisfeuerwehrverband Rhein-Lahn e.V.

Veranstaltungsort

Freiwillige Feuerwehr Rettert
Rettert,Rheinland-Pfalz56370Deutschland+ Google Karte
Webseite:
http://feuerwehr-rettert.de/