Auch für Android auf:


Android App

Erneute Alarmierung der BRH Rettungshundestaffel Rhein-Lahn-Taunus zur Vermisstensuche

0

Einsatz 013/2017

Erst vorgestern um 21:30 Uhr beendeten wir den Einsatz in Ebernhahn und bereits heute um 11:14 Uhr schlugen unsere Funkmelder erneut Alarm.
Die Einsatzgruppe mit den Flächensuchhunden sind im Bereich Bruch zur Suche eingesetzt.
Auch die Kollegen der BRH Staffel Westerwald, Rettungshundestaffel Siegen sowie Feuerwehren der umliegenden Gemeinde Flammersfeld und Kräfte der Polizei befanden sich mit uns im Einsatz.
Im Laufe der Suchmaßnahmen wurde die Person gefunden und dem Rettungsdienst übergeben.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben