Auch für Android auf:
Android App

Einbrecher schlagen zwei Mal in Nastätten zu

0

Nastätten (ots) – Gleich zwei Einbrüche in Nastätten beschäftigten seit 
Donnerstag, 21.11.2019, die Polizei St. Goarshausen und die Kriminalpolizei 
Montabaur. Unbekannte Täter haben sich zunächst Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Wohngebiet In der Förth verschafft. Sie verließen das Haus ohne Spuren zu hinterlassen. Hier steht bislang nicht fest, ob und was gestohlen wurde. Festgestellt wurde dieser Einbruch gegen 20.45 Uhr. Nur wenig später, gegen 22.35 Uhr, wurde ein weiterer Einbruch in ein Haus im Gronauer Graben gemeldet. Auch hier verschafften sich die Täter über die Rückseite des Hauses Zutritt. Vermutlich mit mitgebrachten Werkzeugen öffneten sie einen Tresor und entwendeten Schmuck und weitere Wertgegenstände. Der Stehlschaden hier liegt nach ersten Einschätzungen im mittleren fünfstelligen Bereich. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem oder den Täter(-n) bzw. verdächtigen Wahrnehmungen unter Tel. 06771/9327-0.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Datenschutz
Ich, Michael Dexheimer (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Michael Dexheimer (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit ihnen. Falls gewünscht, treffen sie bitte eine Auswahl: