Auch für Android auf:
Android App

Der etwas andere Polizeibericht aus Diez

0

Helau un Alaaf, et is vorbei/Wat en Glück für die rastlose Polizei

Die echten Narren mit viel Freud/ Basteln und dichten für uns Leut/
Von abends bis in die Früh/ Machen die sich für annere wirklich viel Müh/
Denn Freude und Spaß solle mir han/ Damit ma wenigstens an Fasenacht mol lachen kann/

Da gibt’s leider noch nen anneren Menschenschlag/ Der mit Alkohol so gar net umgehen mag/
Schnaps und Bier kippt man in sich nein/ Bis ma net mehr stehe kann auf de Bein/
Dann wird gekloppt, geschlache und gerauft/ Liegt einer am Boden, schlägt man noch drauf/
Verbringt die Nacht in der Zelle dann/ Weil ma die so net laufen lassen kann/

Annere meine, dat mach mir nix aus/ Fahre besoffen mit dem Auto nach Haus/
Dann kommt wat komme muss/ Der Lappe is weg, wat en Verdruss/

Man schimpft dann auf die Polizei/ So en Mist, ne Sauerei/
Muss dat den sein an diesen Tachen/ Hinner den Jecken herzujachen/

Ihr lieben „Narren“, ja das muss sein/ Nur so bekommt mans in eure Köpfe rein/
Fastnacht feiern, das ist schön/ Aber benehmt euch und lasst das Auto stehn/
Dann haben wir alle unsere Freud/ Die Polizei und auch die Leut.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben