Auch für Android auf:
Android App

Dachstuhlbrand war Kaminfeuer

0

Bad Ems. Durch eine starke Rauchausbreitung im Bereich des Dachstuhls eines Hauses in der Römerstrasse lies sich von der vorbeifahrenden Polizei ein Dachstuhlbrand vermuten.
Dies erwies sich nach eingehender Erkundung durch die Feuerwehr als Rauch von einem Holzofen. Somit konnten alle Einsatzkräfte wieder abrücken. Alarmiert wurde ein F3 Dachstuhlbrand mit Menschenrettung. Feuerwehr Bad Ems

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere