Auch für Android auf:
Android App

Brennendes Stoppelfeld in Flacht

0

Flacht

Am Freitagnachmittag um 15:07 Uhr wurden die Feuerwehren Flacht, Niederneisen und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der VG Aar-Einrich zu einem Einsatz mit dem Stichwort F2 großer Flächenbrand in Flacht alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde ein brennendes Stoppelfeld (1500 Quadratmeter) vorgefunden. Bedingt durch die notwendige Löschwasserversorgung wurden die Feuerwehren Oberneisen und Hahnstätten nachalarmiert. Die Feuerwehr Flacht und Niederneisen führte die Brandbekämpfung durch. Auch bei dem heutigen Einsatz war es glücklicherweise windstill, sodass sich die Flammen nicht rasend schnell ausbreiten konnten. Außerdem befand sich der Regelrettungsident und die Polizei an der Einsatzstelle. Der Einsatz für die Feuerwehren war um 16:10 Uhr beendet.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere