Auch für Android auf:
Android App

Brennender Gasgrill greift auf Gebäude über

0

Altendiez. Gegen 17.43 Uhr wurden die Einheiten Altendiez sowie Diez-Freiendiez zu einem Gebäudebrand ohne Menschenrettung in Altendiez alarmiert. Im Stichwort wurde durch die Leitstelle ein brennender Gasgrill gemeldet.

Vor Ort ergab sich das Bild, dass eine von zwei Gasflaschen eines Gasgrills Feuer gefangen hatten. Da sich der Grill unter einer Holzüberdachung befand, konnten die Flammen auf das Gebälk überschlagen. Dieses konnte jedoch durch Eingreifen der Feuerwehr unterbunden und gelöscht werden. Die beiden Gasflaschen wurden entfernt und ebenfalls gekühlt. Im Anschluss wurde das leicht verrauchte Wohngebäude durch die Feuerwehr gelüftet.

Neben den Wehren aus Altendiez und Diez-Freiendiez befanden sich ebenso die Polizei sowie der Rettungsdienst im Einsatz.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben