Auch für Android auf:
Android App

Brand in Lahnsteiner Bioladen

0

Lahnstein, Am Dienstag, 29.01.2013, wurde der Rettungsleitstelle um 03.18 Uhr, ein Brand in der Adolfstraße gemeldet.
Als die Polizeibeamten kurze Zeit später am Brandort eintrafen, wurden Flammen im Laden selbst festgestellt. Eine der Schaufensterscheiben des im Erdgeschoß liegenden Naturkostladens war bereits geborsten.
Vor dieser Scheibe brannte ein Stapel Altpapier.
Im Gebäude selbst wurden durch den Brand die Zimmerdecke, Wände und Inventar des Ladens (Lebensmittel) beschädigt.

Das Feuer war nicht, wie es zunächst den Anschein hatte, in dem Laden entstanden und hatte durch eine zerborstene Scheibe nach draußen auf den dort liegenden Papierstapel übergegriffen, sondern es war umgekehrt.

Ob das Feuer fahrlässig, z. B. durch eine brennende Zigarettenkippe, oder vorsätzliche gelegt wurde, steht nicht fest. Fest steht allerdings, dass der vor dem Fenster liegende Altpapierstapel in Brand geriet und die Flammen dann auf den Innenraum des Geschäftes übergriffen.

Die Polizei sucht Zeugen, die vor oder nach dem Brand Personen im Bereich des Brandortes gesehen haben, und bittet diese, sich mit der PI Lahnstein, Telefon 02621/ 913-0 oder die Polizei in Koblenz, Telefon 0261/ 103-1, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Pressemeldung Polizei rlp

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere