Auch für Android auf:
Android App

Brand eines Wohnhauses in Hirschberg

0

aktualisiert – Hirschberg. Am Samstag, 06.09.14, 21.37 Uhr, wurde die Feuerwehr verständigt, da es in einem Haus in der Hauptstraße brenne. Einer der drei Bewohner des Hauses hatte Brandgeruch festgestellt, die übrigen gewarnt und zum Verlassen das Hauses aufgefordert. Durch das Feuer entstand im Treppenhaus und Dachbereich  Sachschaden. Eine Bewohnerin erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung, konnte

aber nach ein paar Stunden das Krankenhaus wieder verlassen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache und der Schadenshöhe dauern an. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Altendiez, Hirschberg, Holzappel, Horhausen, Isselbach, Laurenburg und Diez. Vom Kreis wurde der GW-AS angefordert. Durch das schnelle Eingreifen konnte größerer Schaden verhindert werden. Dennoch müssen die Anwohner die nächsten Tage anderweitig untergebracht werden. Fotos: FF Holzappel

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere