Auch für Android auf:
Android App

Brand einer Garage mit angrenzendem Wohnhaus

0

Diez (ots) – Am heutigen Nachmittag gingen gegen 14:45 Uhr mehrere Notrufe bei der Polizei in Diez ein, worin mitgeteilt wurde, dass eine Garage mit angrenzendem Wohnhaus in der Friedhofstraße in Brand stehe. Durch die kurz darauf eintreffenden Polizeibeamten konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehrkräfte insgesamt elf Personen aus dem Wohnhaus geleitet werden. Ein Hausbewohner erlitt vermutlich eine Rauchgasintoxikation. Der Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren zügig gelöscht und somit ein Übergreifen der Flammen auf das gesamte Wohnhaus verhindert werden. Zur Brandursache kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden. Die Kriminalpolizei Koblenz wird die Ermittlungen noch am heutigen Tag übernehmen.

Bericht der FF Diez-Freiendiez

Feuer 2 Garagenbrand – Friedhofsstr. / Diez 

Bei Eintreffen stand die Garage in Vollbrand, diese konnte durch mehrer Trupps unter Atemschutz abgelöscht werden. Im Nachgang wurde die Garage auf Glutnester kontrolliert und belüftet. Im Einsatz befanden sich der Löschzug unserer Einheit, die Polizei Diez sowie der Regelrettungsdienst. Gegen 16:30 war der Einsatz beendet.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere