Auch für Android auf:
Android App

Betriebsgelände unter Wasser

0

Gemmerich/Miehlen. Einsatz vom 2.6.2016 – Unwettereinsatz

Auch in der letzten Nacht wurden wir um unseren wohlverdienten Schlaf gebracht. 🙂
Etwa 1:45 Uhr wurden wir alarmiert um das Gerätehaus zu besetzen. Dort folgte schnell die Einsatzmeldung durch die FEZ. Mit den Kameraden aus Oberbachheim wurden wir nach Miehlen beordert. Zwischen Ortsausgang Miehlen und Abfahrt Miehlener Industriegebiet wurden die Fahrbahn und das Gelände der Fa. Harald Wrba durch einen überlaufenden Bach überschwemmt.

Mit unserem TSF-W sperrten wir die Straße ab und leuchteten die Einsatzstelle aus. Währenddessen baggerte ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei Bogel das Bachbett aus, sodass die Wassermassen ihrem eigentlichen Verlauf folgen konnten.
Parallel dazu fuhr unser MTF mit Besatzung zum Betriebsgelände der „Miehlener Pflasterer“. Dort wurden rund 180 Sandsäcke gefüllt.

Nach getaner Arbeit sammelten wir uns im Gerätehaus Miehlen. Da keine weiteren Einsätze folgten, konnten wir um ca. 5:30 Uhr ins Gerätehaus zurückkehren.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere