Auch für Android auf:
Android App

Backes führte zu Brand am Gebäude während Fest in Eschbach

0

Eschbach. Heute um 16:56 Uhr wurde die Einheit Miehlen zu einem F2 mit Meldung Kaminbrand im Backes, nach Eschbach alarmiert. Vor Ort waren bereits die Kameraden und Kameradinnen der Einheiten Eschbach, Hainau und Gemmerich sowie später auch die der Einheit Nastätten. Es stellte sich heraus, dass durch die Hitzeentwicklung des Ofens und des Kamins Bereiche des Bodens im OG anfingen zu brennen. Erste Flammen konnten von Helfern vor Ort mittels Pulverlöscher bekämpft werden. Die Trupps der Feuerwehren brachen dann den Boden auf, um Nachlöscharbeiten vorzunehmen und Dämmmaterial zu entfernen. So sollte einer erneuten Entzündung vorgesorgt werden.
Die Kameraden und Kameradinnen der Einheit Miehlen waren gegen 19:15 Uhr zurück im Gerätehaus und sorgten für eine wiederhergestellte Einsatzbereitschaft.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere