Auch für Android auf:
Android App

Auto überschlägt sich vor Lahnstein

0

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit Verletzen

Lahnstein. Am frühen Sonntagmorgen, dem 27.10.2019, gegen 01.20 Uhr, ereignete sich in Lahnstein auf der B 260/Zufahrt B 42 ein Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein PKW befuhr die B 260 von Bad Ems in Fahrtrichtung Lahnstein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte der Fahrzeugführer auf die B 42 in Fahrtrichtung Koblenz weiterfahren, befuhr aber die Fahrspur in Richtung Rüdesheim. Als der Fahrer den Fehler bemerkte, wollte er den Fahrstreifen noch wechseln. Dabei geriet der PKW auf die beginnende Schutzplanke, überschlug sich und blieb auf der Fahrbahn liegen. Die Fahrzeuginsassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie konnten sich aus eigener Kraft aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreien. 
Vor Ort wurde dann bei dem Fahrer eine deutliche Alkoholisierung festgestellt. In der Folge wurde ihm eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet ein Strafverfahren. Eine weitere ärztliche Versorgung der Beteiligten vor Ort war nicht erforderlich. Die Feuerwehr Lahnstein wurde wegen auslaufenden Betriebsstoffen verständigt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. (Bericht Polizei / Foto Freiw. Feuerwehr Lahnstein) / Mehr Infos

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere