Auch für Android auf:
Android App

Auto kracht in Baum

0

Holzhausen. Am heutigen Mittag (12.08.) kam es gegen 15.45 Uhr zu einem schweren Unfall auf der Bäderstraße in Höhe der Fa. Eaton bei Holzhausen. Ein Auto muss regelrecht abgehoben und in einen Baum „geflogen“ sein. Äste sind abgeknickt und ein Baum wurde bei dem Umfall umgelegt.

In dem PKW wurden 3 Personen durch den Unfall verletzt. Sofort eilten Mitarbeiter der Fa. Eaton den Verunfallten zur Hilfe. Dabei wurde leider auch ein Ersthelfer verletzt. Alle 4 Personen kamen in ein Krankenhaus. Nach der gültigen Ausrückeordnung wurde von der Leitsstelle die örtliche Wehr aus Holzhausen und die Stützpunkte Miehlen und Nastätten alarmiert, mit dem Stichwort „Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen“.

Zum Glück waren die Insassen nicht eingeklemmt und so war kein größer Einsatz notwendig. Betriebsstoffe wurden aufgenommen und der Brandschutz sichergestellt. Die Stützpunktwehren konnten schnell wieder abrücken, die örtliche Wehr ist zur Zeit noch vor Ort, bis der Abschlepper das Fahrzeug geborgen hat.

Vor Ort waren ein Notarzt und drei Rettungswagen, die Straßenmeisterei Bogel und die Polizei.

http://www.feuerwehr-nastätten.de und http://www.feuerwehr-miehlen.de und http://www.feuerwehr-holzhausen-haide.de

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere