Ausgelöste Brandmeldeanlage in Katzenelnbogen

0

Katzenelnbogen

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden die Feuerwehren Katzenelnbogen, Allendorf und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) 200 der VG Aar-Einrich um 01:56 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort ausgelöste Brandmeldeanlage in Katzenelnbogen alarmiert. An der Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr die notwendigen Einsatzdetails am Feuerwehranzeigetableau (FAT) entnommen und der betroffene Bereich (Werkstattbereich) unter Atemschutz erkundet. Bedingt durch eine defekte Gasflasche hatte ein Kohlenstoffmonoxid (CO) Melder die Brandmeldeanlage (BMA) zum Auslösen gebracht. Die defekte Gasflasche wurde durch die Einsatzkräfte ins Freie verbracht. Des Weiteren wurde der betroffene Bereich mittels Elektrolüfter belüftet. Anschließend wurde der Gefahrenbereich erneut kontrolliert. Der Einsatz war um 03:45 Uhr für die Feuerwehr beendet.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben