Ausgelöste Brandmeldeanlage in Hahnstätten

0

Hahnstätten

Am Samstagmorgen wurden die Feuerwehren Hahnstätten, Burgschwalbach und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der VG Aar-Einrich um 10:52 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort ausgelöste Brandmeldeanlage in Hahnstätten alarmiert. An der Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr die notwendigen Einsatzdetails am Feuerwehranzeigetableau (FAT) entnommen und der betroffene Bereich erkundet. Bedingt durch Küchendünste kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage (BMA). Der betroffene Bereich wurde entsprechend kontrolliert. Es waren keine weiteren Maßnahmen notwendig, sodass der Einsatz um 11:20 Uhr endete.

Teilen.

Einen Kommentar schreiben