Auch für Android auf:
Android App

Ausbildungskonzept der VG Diez im Finale des „Goldenen Sammelstücks“

0

Ende des vergangenen Jahres machte die Verbandsgemeinde Diez auf ein Projekt zur Erneuerung des Ausbildungskonzept für Feuerwehren aufmerksam. Im Zuge dieses Projekts stießen Claudia Schäfer, erste Beigeordnete der VG Diez, und Wehrleiter Marcus Grün auf André Wellmann, Student an der TH Köln, welcher im Zuge seiner Bachelorarbeit genau dieses Thema aufgreifen wollte. Im Rahmen des dortigen Forschungsprojektes „Big Wa – Bevölkerungsschutz im gesellschaftlichen Wandel“ mit der Zielsetzung zu untersuchen, wie die operative Gefahrenabwehr (Feuerwehrwesen, THW etc. ) zukunftsfähig bleiben kann, konnte er die Neukonzeptionierung einer flexibleren Ausbildung zum Truppmann Teil I in der Verbandsgemeinde Diez erarbeiten.

Durch einen flexibleren und zeitlich gestrafften Lehrplan, dem oft genannten Beitrittshemmnis der langwierigen Ausbildung bei der Feuerwehr, hofft man hiermit entgegentreten zu können und entsprechend mehr Menschen für das Ehrenamt zu begeistern. Dazu soll das aktuell eingesetzte Ausbildungssystem von sieben auf fünf Tage reduziert werden, ohne dabei die Lehrinhalte zu ändern. Diese werden hierbei in einzeln abgeschlossene Module zerlegt um eine zeitlich und örtlich unabhängige Ausbildung zu ermöglichen. Einen Online-Terminfinder soll die Lehrgangsplanung vereinfachen. Aktuell befindet sich ein Pilotprojekt in der Feuerwehr Holzheim im Betrieb.

Zeitlich passend zur Konkretisierung des Projekts startete das Feuerwehrmagazin seinen Wettbewerb „Goldenes Sammelstück“. In diesem Wettbewerb können sich Feuerwehren und Aufgabenträger, wie die Verbandsgemeinde, mit Vorschlägen zur Mitgliederwerbung, Mitgliederbindung und einen Sonderpreis für die Jugendfeuerwehr bewerben. Die ersten drei Plätze werden dabei mit einem Geldpreis prämiert. Desweiteren erhofft man sich hierdurch das Konzept weiteren Feuerwehren / Aufgabenträgern bereitzustellen und zum Denkanstoß zu verleiten.

Auch wir rufen zum Voting auf

Entsprechend wurden auch wir von der Verbandsgemeindeverwaltung Diez gebeten für das Projekt zu werben und zur Stimmabgabe aufzurufen. Unter http://www.feuerwehrmagazin.de/goldenes-sammelstueck-mitgliederbindung kann seit einigen Tagen täglich eine Stimme für die nominierten Projekte abgegeben werden. Dazu muss am linken Rand, neben den einzelnen Konzeptideen, eine Auswahl getroffen und am Seitenende mit „Jetzt abstimmen“ bestätigt werden.

Erste Beigeordnete Claudia Schäfer zusammen mit André Wellmann und Wehrleiter Marcus Grün (Foto: VG Diez)

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere