Auch für Android auf:
Android App

Alarmierungen für Vermisstensuche

0

Einsatz 29 und 30/2017 am 01.11.2017

Um 19:43 Uhr erfolgte die Alarmierung durch die Leitstelle zur Personensuche nach Gückingen. Nach Rücksprache wurden der Vermisstenspürhund und die Flächenhunde der BRH Rettungshundestaffel Rhein-Lahn-Taunus zur Einsatzstelle entsandt. Noch auf der Anfahrt der Einsatzkräfte zum Treffpunkt am Feuerwehrgerätehaus in Gückingen traf eine weitere Alarmierung zu einem Einsatz in Hahnstätten ein.

Nach Absprache mit den Führungskräften wurde die BRH-Einsatzmannschaft aufgeteilt. Zusätzlich wurden  Kräfte der RHOT Lahnstein und die BRH RHS Westerwald nachalarmiert. Kurz nach Ende der Organisation der Einsatzkräfte meldete die Leitstelle, dass die vermisste Person in Hahnstätten wohlauf gefunden wurde.

Die Kräfte der Rettungshundestaffel wurden wieder in Richtung Gückingen geschickt. Am Treffpunkt in Gückingen angekommen erfolgte die Rückmeldung von der Polizei, dass auch diese vermisste Person wohlauf aufgefunden wurde. Alle Einsatzkräfte konnten nach Hause entlassen werden. [ms]

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere