Auch für Android auf:
Android App

Alarmierung für die BRH Rettungshundestaffel zur Vermisstensuche

0

Einsatz 35/2017 am 10.12.2017 – Balduinstein

Um 17:01 Uhr wurde die BRH Rettungshundestaffel Rhein-Lahn-Taunus durch den diensthabenden Fachberater Rettungshunde des Rhein-Lahn-Kreises zur Vermisstensuche nach Hausen bei Balduinstein alarmiert. Aufgrund der winterlichen Witterung wurde  Vollalarm für die Hundestaffeln des BRH und RHOT Lahnstein ausgelöst.

Am Wohnhaus und einem letzten Sichtungspunkt wurden die Personensuchhunde (Mantrailer) angesetzt. Begleitet wurden die Personensuchhunde von Teams mit Flächensuchunden. Parallel dazu wurde das nähere Umfeld und die umliegenden Grundstücke mit mehreren Flächensuchhunden abgesucht. Ab 19:30 Uhr wurde die Suche zusätzlich durch den Hubschrauber der Polizei unterstützt. Gegen 20:45 Uhr wurde der Einsatz ohne weitere Erkenntnisse abgebrochen.

Die Rettungshundestaffel dankt allen Kräften der Feuerwehr Balduinstein und Diez, DRK OV Diez, RHOT Lahnstein und der Polizei Diez für die gute Zusammenarbeit. [ms]

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Ich akzeptiere